Pkw überschlägt sich auf der A94

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Am Samstag kam ein Pkw-Fahrer ins Schleudern, überschlug sich und landete in der Böschung. Er verletzte sich dabei mittelschwer. **Erstmeldung mit Bildern und Video**

Am Samstag um 00.30 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer aus Dachau die A 94 von Mühldorf in Richtung Passau. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er auf Höhe Töging ins Schleudern und überschlug sich.

Der Pkw beschädigte einige Leitpfosten und kam an der Böschung zum Stehen. Der Pkw-Fahrer wurde mittelschwer verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus nach Altötting. Der Pkw wurde totalbeschädigt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 4000 Euro.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser