Feuer in Gartenhütte in Perach

Satter Schaden, aber Ursache weiterhin unklar 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Perach - Die Feuerwehr musste am Donnerstagnachmittag zu einem Brand in der Ringstraße ausrücken. Dieser war in einer Gartenhütte ausgebrochen. Verletzt wurde zum Glück niemand.

UPDATE, Freitag, 8.40 Uhr, Polizeimeldung:

Am Donnerstag kurz vor 17 Uhr geriet eine Gartenhütte in der Ringstrasse in Brand. Durch den Brand wurden zwei Fenster und der Dachstuhl des angrenzenden Hauses beschädigt, sodass ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 15.000 Euro entstand. Die Brandursache ist bisher unbekannt. Die Feuerwehren von Perach, Reischach, Erlbach und Neuötting waren im Einsatz und verhinderten größeren Schaden.

UPDATE - 18.50 Uhr:

Zum Brand einer Gartenhütte ist es am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr in der Peracher Ringstraße gekommen.

Anwohner meldeten aufsteigenden Rauch und Flammen aus einer Gartenhütte im Anwesen einer Doppelhaushälfte.

Die Flammen schlugen schon bis unter den Dachstuhl des Wohnhauses und zogen diesen zum Teil in Mitleidenschaft. Die Feuerwehren aus Perach, Neuötting, Erlbach und Reischach hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Zur Sicherheit wurde jedoch noch ein Teil des Wohnhausdaches abgedeckt um sicherstellen zu können, dass keine weiteren Glutnester vorhanden sind.

Neben den Kräften der Feuerwehr war auch der Rettungsdienst und die SEG SAN Reischach im Einsatz. Verletzte waren zum Glück nicht zu vermelden.

Die Brandursache ist bislang noch unklar. In der Gartenhütte war unter anderem Holz, ein Grill und ein Rasenmäher gelagert. Als mögliche Brandursache gilt ein technischer Defekt an der Elektroverteilung, was jedoch noch nicht endgültig geklärt ist.

Feuerwehreinsatz in der Peracher Ringstrasse

Erstmeldung - 18 Uhr:

Die Feuerwehr musste am Donnerstagnachmittag zu einem Brand in der Ringstraße ausrücken. Dieser soll in einer Gartenhütte ausgebrochen sein. 

Laut Informationen unseres Mitarbeiters vor Ort soll die Gefahr gedroht haben, dass das Feuer auf das Wohnhaus übergreift. 

timebreak21

Zurück zur Übersicht: Perach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser