So lustig war's am Töginger Starkbierfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Fast vier Stunden lang haben die 35 Akteure des Trachtenvereins Enzian ihr Publikum großartig unterhalten. Klaus Mitterer brillierte als Polizist, Penner, als Frau oder Hausmeister und hielt der Politik den Spiegel vor.

Auch Fastenprediger Bruder Franziskus alias Roman Schober, der kurzfristig einsprang, hatte das Publikum auf seiner Seite. Ob die untergehende rote Sonne der Töginger SPD, der Leerstand oder der fehlende Volksfestplatz, Themen boten sich den Akteuren reichlich. 

Mehr dazu gibt es in der Montagsausgabe des Mühldorfer Anzeigers.

Töginger Starkbierfest am Freitag

Nina Kallmeier

Zurück zur Übersicht: Holzland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser