Bremse locker

Schock: Kinderwagen mit Zwillingen rollt in See!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Bochum - Panik am Hafen Heveney! Eine junge Mutter besuchte mit ihren beiden Zwillingen einen Trödelmarkt. Nachdem sie den Kinderwagen abstellte, passierte kurz darauf das Unfassbare:

Das hätte ganz böse ausgehen können! Eine junge Frau aus Hagen besuchte am Dienstagmorgen mit ihren beiden Zwillingsbabys einen Kindertrödelmarkt am Hafen Heveney des Kemnader Sees. Wie bild.de berichtet, wollte die Mutter den Kinderwagen nur kurz abstellen  - allerdings zog sie dabei die Feststellbremse nicht richtig an.

So nahm das Unglück seinen Lauf: Der Kinderwagen mitsamt der beiden angeschnallten Babys rollte zuerst eine Böschung hinunter, bevor er im See landete und vollständig unterging.

Zwillinge hatten Schutzengel

Statt in Schockstarre zu verfallen, sprangen die Mutter und ein Zeuge zum Glück blitzschnell hinterher. Mit vereinten Kräften gelang es ihnen, den Kinderwagen schnell wieder aus dem Wasser zu ziehen.

Einem riesigen Schutzengel ist es zu verdanken, dass die Kinder ohne große Schäden davonkamen. Rettungssanitäter brachten Mutter und Kinder dennoch zur Beobachtung in ein Krankenhaus.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser