Verspätungen auf Bahnstrecke München - Augsburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

München - Infolge einer Streckensperrung wegen eines Notarzteinsatzes kommt es auf der Bahnstrecke München - Augsburg am Donnerstagmorgen zu Verspätungen.

Ein Notarzteinsatz sorgte am frühen Donnerstagmorgen für eine Streckensperrung zwischen Mammendorf und Mering auf der Bahnstrecke München - Augsburg. Inzwischen ist der Einsatz beendet, die Züge fahren wieder auf dem Regelweg, meldet die Deutsche Bahn. Es kommt jedoch noch zu kleineren Verspätungen.

mol

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser