Zwei Tote bei Unfällen in Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eiselfing - Schnee, Glätte und starker Wind haben in der Nacht zum Mittwoch zu schweren Unfällen und Verkehrsbehinderungen geführt. Im Landkreis Wasserburg und im Landkreis Dachau starben zwei Menschen.

Eine 80-jährige Frau aus Rimsting wollte bei Eiselfing von der Kreisstraße nach links auf die bevorrechtigte Staatstraße 2092 in Richtung Alteiselfing einbiegen. Dabei übersah die Opelfahrerin eine 18-Jährige aus der Gemeinde Eiselfing, die mit ihrem VW auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Wasserburg unterwegs war. 

Ein 82-Jähriger aus Nürnberg, Mitfahrer im Pkw der 80-Jährigen, erlag trotz Reanimation noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Bei dem Zusammenstoß gab es zudem drei leicht Verletzte. Ein Gutachter wurde hinzugezogen.

Tödlicher Unfall bei Eiselfing

Bei Sulzemoos ist eine 70-Jährige gestorben, nachdem sie auf Glatteis die Kontrolle über ihren Wagen verloren haben. Die Frau war nicht angeschnallt.

Am Dienstag fuhr die Frau gegen 19.45 Uhr mit ihrem Fiat Punto die Staatsstraße 2054 von der Autobahnanschlussstelle Sulzemoos kommend in Richtung Sulzemoos. Auf der schneebedeckten Fahrbahn verlor die Frau die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei sie mit der Fahrerseite ihres Pkw gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerin, die eine Befreiung von der Anlegepflicht des Sicherheitsgurtes hatte, in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und verlor das Bewusstsein.

Die schwer verletzte Frau wurde durch Kräfte der freiwilligen Feuerwehr Sulzemoos aus dem Fahrzeugwrack befreit und nach Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt in die Amperklinik Dachau verbracht, wo die Frau jedoch ihren schweren Verletzungen erlag. Am Pkw entstand Totalschaden, der auf 10.000 Euro geschätzt wird.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © barth

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser