Auch Happinger Bürgerhaus und Jugendtreff Kaltenmühle dabei

„Architektouren 2016“ - 289 Bauprojekte in Bayern öffnen die Türen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auch das Happinger Bürgerhaus öffnet neben 288 Bauprojekten seine Türen am Wochenende.

Rosenheim - Am Wochenende heißt es wieder "Architektouren 2016" - Wir sind dabei! Von Führungen durch das Happinger Bürgerhaus bis zum Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche, hier wird Architektur allen Altersgruppen näher gebracht.

Am kommenden Wochenende öffnen 289 ausgewählte Bauprojekte in ganz Bayern ihre Türen. Das Bürgerhaus und der Jugendtreff Kaltenmühle in Rosenheim Happing sind mit dabei. Beide GRWS Häuser können am Tag der offenen Tür, am Sonntag, den 26. Juni, von 13 -17 h besucht und besichtigt werden. Die Architektouren, die unter dem Motto „Architektur für alle“ stehen, bieten die einmalige Gelegenheit, mit Bauherren, Nutzern und Architekten ins Gespräch zu kommen.

Die Architekten des Münchener Architekturbüros SPP Sturm Peter + Peter, die für den Bau des Bürgerhauses und die umsichtige Sanierung der Kaltenmühle verantwortlich zeichnen, bieten um 14 Uhr und um 15.30 Uhr Führungen durch beide Häuser an. Das winkelförmige Bürgerhaus und die denkmalgeschützte Kaltenmühle umschließen einen hofartigen Freibereich. Das Bürgerhaus beherbergt im Erdgeschoss die Stadtteilarbeit, getragen von der Sozialen Stadt und der GRWS, im Obergeschoss proben der Spielmannszug und die Stadtkapelle.

Die Kaltenmühle bietet auf zwei Ebenen Platz für die offene Jugendarbeit. Der Tag der offenen Tür bietet neben den Besichtigungen Tanz- und Musikvorführungen der Bürgerhausprojekte. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Zum zweiten Mal finden auch die „Kinderachitektouren“ statt. Unter dem Motto: Ich sehe was, was Du nicht siehst“ findet ein Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre statt.

Programm für Kinder und Jugendliche

Die eingereichten Bilder sollen dokumentieren, was den Kindern und Jugendlichen bei der Betrachtung von Architektur auffällt. Die Fotos, die bei der Besichtigung der Architektour Projekte an diesem Tag entstehen, werden von einer Jury bewertet. Die eindrucksvollsten Fotos werden ausgezeichnet und im Deutschen Architektenblatt veröffentlicht.

Ein weiteres Special für Kinder ist die Bambus Skelettbau Challenge. Unter Leitung der Rosenheimer Kinder- und Jugendkunstschule “Kind und Werk“ können Kinder ab 6 Jahren zu Baumeistern werden. Dabei entstehen aus Bambusstäben individuelle Bauwerke.

Pressemitteilung GRWS Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser