Zwölfjährige wohlbehalten aufgefunden!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Das zwölfjährige Mädchen, das seit Donnerstagmittag in Rosenheim als vermisst galt, ist wohlbehalten gefunden worden - dank eines Hinweises aus der Bevölkerung.

UPDATE 19.14 Uhr

Die umfangreichen Suchmaßnahmen nach einer Zwölfjährigen aus Rosenheim konnten gegen 18.45 Uhr beendet werden. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung wurde das Mädchen im Aicherpark wohlbehalten aufgegriffen. Sie hatte einen langen Fußmarsch über Großkarolinenfeld und Kolbermoor hinter sich.

An den Suchmaßnahmen waren seit 13 Uhr zahlreiche Streifen der Polizei Rosenheim und Bad Aibling, sowie ein Polizeihubschrauber beteiligt.

Der Suchaufruf der Polizei von 14.30 Uhr

Seit Donnerstag, 17. Oktober, gegen 11.55 Uhr ist die Zwölfjährige aus der Heckscher Klinik in Rosenheim, Ellmaierstraße abgängig. Sie ist dringend auf Medikamente angewiesen, da ansonsten mit gesundheitlichen Schäden zu rechnen ist. Derzeit läuft bereits unter Einbindung mehrerer Streifen der Polizei Rosenheim, sowie Hundeführer und Reiter eine größere Suchaktion.

Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben? Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel.: 08031 / 200-2200 an die Polizeiinspektion Rosenheim.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser