Vermisster wurde gefunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Raubling - Seit Freitagmittag wurde ein 65-Jähriger aus Raubling vermisst. Er kam vom Einkaufen nicht mehr zurück, ist nun aber zum Glück wieder aufgetaucht.

UPDATE 17.30 Uhr

Der Vermisste konnte im Laufe des Nachmittags an der Autobahnraststätte neben dem „Hawai-See“ in Flintsbach aufgegriffen und wohlauf nach Hause verbracht werden.

Suchmeldung von 11.30 Uhr

Am Freitag, 20.12.2013, gegen 11.30 Uhr, verließ der 65-Jährige sein Haus in Raubling, um einzukaufen. Der Mann ist demenzkrank. Bis jetzt ist er noch nicht zurückgekehrt. Er ist mit einem schwarz-weißen Herrenrad, Marke Arcadia, unterwegs.

Der Gesuchte ist ca. 170 cm groß, 80 kg, schlank, grau/braune Haare, altersgemäßes Aussehen. Er trägt einen braunen Anorak mit einem Fellkragen an der Kapuze. Jeans, graues Flanellhemd mit einem weißen Streifen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Brannenburg (Tel. 08034/90680) oder jede andere Polizeidienststelle.

Pressemeldung Polizei Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser