Ralf Dümmel schlägt bei "Grüezi bag" zu

Bad Feilnbacher wagt sich in "Die Höhle der Löwen"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Martin Wiesböck stellt seine Marke "Grüezi bag" den Investoren vor.

Bad Feilnbach - Der Unternehmer Markus Wiesböck trat gestern mit seiner Marke "Grüezi bag" bei der Höhle der Löwen auf VOX auf. Mit seinen Schlafsäcken begeisterte er einen der Investoren besonders: 

Vertriebsprofi Ralf Dümmel stellte am Dienstagabend einen Investoren-Rekord in seiner Fernsehsendung "Die Höhle der Löwen" auf. Gleich sechs Deals gingen an nur einem Abend auf sein Konto. Unter anderem schlug der "Löwe" auch bei „Grüezi bag“ zu. Der Schlafsack -Marke aus den Alpen, vom Bad Feilnbacher Markus Wiesböck. 

Obwohl es eigentlich DAS Investment für den Outdoor-Spezialist Jochen Schweizer gewesen wäre, lehnte Schweizer ab. Ralf Dümmel machte als einziger ein Angebot: „Man investiert  in Menschen, nicht in Zahlen. Wie Sie das hier machen ist unglaublich. Sie haben hier auch Unglaubliches geleistet. Da Sie ein super Typ sind, mache ich Ihnen ein Angebot.“

Auf gut Glück nach China

Markus Wiesböck ist nicht neu im Schlafsack-Business. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit den Hüllen fürs Schlafen. Nachdem er 2007 seinen ersten eigenen Schlafsack in Handarbeit anfertigte, wurde Wiesböck schnell klar, dass er eine professionelle Produktion finden muss. 

Deswegen reiste er vier Jahre darauf auf gut Glück nach China, um eine passende Produktionsstätte zu suchen. Sein Wunsch, unterschiedliche Designs in zunächst kleiner Stückzahl zu verkaufen, ließ sich zwei Jahre später realisieren.

Schlafen wie auf Woll-ken

Die Marke "Grüezi bag" hat sich seit 2013 das Schlafklima zur Aufgabe gemacht. Die Schlafsäcke vom Bad Feilnbacher sind mit Alm-Wolle gefüttert, welche als natürliche Klimaanlage dient. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schlafsäcken, aus Daunen oder Kunstfasern, bietet die Wolle einen optimale Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung

Diese Regulierung ermöglicht einen wärmenden oder kühlenden Effekt, um im Schlafsack ein Wohlgefühl zu ermöglichen, das für entspannten Schlaf sorgt. Nebenbei sind die Hüllen für draußen und drinnen auch noch wetterfest, waschbar und super leicht. Auch ein Kopfkissen-Einschubfach und ein neuartiger Reißverschluss-Verlauf gehört zu den Schlafsäcken von "Grüezi bag".

Der perfekte Deal

Doch der Woll-Schlafsack ist nicht das einzige Produkt des Bad Feilnbachers. Neben verschiedenen Schlafsack-Serien bietet er auch Kulturbeutel, Decken und Onesies (ein Hüttenschlafsack - zum Anziehen/Gehen) an. 

Bei der VOX-Fernsehsendung "Die Höhle der Löwen" kam "Grüezi bag" bestens an. Der regionale Unternehmer kam mit der Hoffnung auf 50.000 Euro für zehn Prozent Anteile in die Show - letztendlich ging er mit 100.000 Euro für 25,1 Prozent. Das "Rundum-Sorglos-Paket" - wie es Dümmel nannte

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser