Wer hat Peter R. gesehen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Endorf - Seit Mittwoch sucht die Polizei nach dem 40-jährigen Peter R. aus Bad Endorf. Wer hat ihn gesehen oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort machen?

Seit dem 17. Oktober, 8.15 Uhr, wird der 40-jährige Peter R. aus Bad Endorf vermisst. Er leidet an Depressionen.

Nach Informationen der Polizei ist er mit einem roten VW Sharan (Kennzeichen RO-SB 668) unterwegs. Gerne hält sich R. in der freien Natur, an Seen und auf Bergen auf.

Beschreibung:

Der Vermisste ist sehr groß (195 cm), wiegt etwa 100 Kilogramm und hat mittelblonde, kurze, krause Haare.

Die Polizeiinspektion Prien bietet um Hinweise. Telefon: 08051 / 90570

Offenbar kein Zusammenhang mit Traunreuter Fahndung

Gleichtzeitig läuft seit Donnerstagmorgen die Fahndung nach einem Fahrer, der ebenfalls einen VW Sharan gefahren hat und offenbar in Selbstmordabsicht unterwegs war. Peter R. fährt jedoch ein rotes Fahrzeug, während das andere beobachtete Auto grau-blau sein soll. Dies erfuhr unsere Redaktion auf Anfrage bei der Polizeiinspektion Prien.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser