Totalschaden nach Unfall zwischen Edling und Rechtmehring

Albachingerin (52) übersieht Transporter - Krankenhaus!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Edling - Ein Frontal-Crash hat sich am Donnerstagmittag bei Edling ereignet. Zwei Personen im Krankenhaus und zwei Mal Totalschaden ist die Folge.

UPDATE, Freitag 8.20 Uhr: Polizeimeldung

Am Donnerstag gegen 11.40 Uhr ereignete sich auf der B304 zwischen Edling/Staudham und Reitmehring ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Eine 52-jährige Albachingerin wollte einen Traktor überholen und scherte hierzu aus, dabei übersah sie einen Kleintransporter der auf der Gegenfahrbahn fuhr. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Beide Fahrzeuglenker wurden bei dem Unfall verletzt und wurde in die Krankenhäuser Wasserburg und Ebersberg verbracht. Bei den beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Beide mussten mit Spezialfahrzeugen des Abschleppdienstes geborgen werden.

Die Feuerwehren Edling und Wasserburg war insgesamt mit fünf Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz.

UPDATE, 14.50 Uhr: Eingeklemmte Personen konnten befreit werden

Heute gegen Mittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B 304 zwischen Staudham und Reitmehring mit 2 leicht verletzen, zunächst eingeklemmten Personen, welche von der Feuerwehr schnell befreit werden konnten.

Ein umfassender Pressebericht der Polizei folgt. Derzeit wird daran gearbeitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

UPDATE, 13.45 Uhr: Unfallstelle geräumt - Fahrbahn frei

Inzwischen wurde die Unfallstelle geräumt, die Fahrbahn ist wieder frei.

UPDATE, 13 Uhr: Personen wohl eingeklemmt

Am Donnerstag hat es einen schweren Unfall auf der B304 bei Edling gegeben. Wie ein Sprecher der Polizei Wasserburg gegenüber wasserburg24.de erklärte, waren zwei Fahrzeuge in den Crash verwickelt. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Personen eingeklemmt.

Zum Gesundheitszustand konnte die Polizei noch keine weiteren Angaben machen.

Derweil wird es auf der B304 im betroffenen Bereich noch eine Weile zu Behinderungen kommen. Feuerwehr und Polizei sind vor Ort.

Erstmeldung:

Zu einem schweren Verkehrsunfall soll es am Mittag auf der B304 bei Edling gekommen sein. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeführ. Zur Unfallursache, den beteiligten Fahrzeugen oder möglichen Verletzten ist noch nichts bekannt. Rettungskräfte sind vor Ort. *Weitere Infos folgen*

bcs/hs/Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser