Museums- und Römerfest "Vivat Bedaium"

Historisches Fest lockte viele Besucher an

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
1 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
2 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
3 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
4 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
5 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
6 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
7 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
8 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
9 von 10
Groß und Klein konnten beim Museums- und Römerfest „Vivat Bedaium“ in Seebruck in die Geschichte eintauchen und sich mit Römern und Bajuwaren austauschen. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen.
10 von 10

Seeon-Seebruck - Am Sonntag fand das Museums- und Römerfest "Vivat Bedaium" statt. Doch trotz des schlechten Wetters kamen einige Besucher und ließen es sich, bei römischen Essen und historischen Veranstaltungen, gut gehen.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare